08157 / 99 80 601 info@kinderarzt-feldafing.de

Leistungen

Vorsorgeuntersuchungen U2 bis J2
Zu folgenden Altersstufen gibt es allgemein empfohlene Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche („gelbes Heft“):

U2       3.-10. Lebenstag
U3       4.-5. Lebenswoche
U4       3.-4. Lebensmonat
U5       6.-7. Lebensmonat
U6       10.-12. Lebensmonat
U7       2 Jahre
U7a     3 Jahre
U8       4 Jahre
U9       5 Jahre

Achtung! Folgende Vorsorgeuntersuchungen sind empfohlen, werden aber nicht im „gelben Heft“ aufgeführt:

U10     7-8 Jahre
U11     9-10 Jahre
J1        12-14 Jahre
J2        16-17 Jahre

Diagnostik und Therapie

Als Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin stehe ich Ihnen bei allen akuten und chronischen Erkrankungen Ihrer Kinder zur Seite und überweise Sie bei Bedarf gerne gezielt an entsprechende Kollegen.

Hausbesuche

Insbesondere zur U2 oder bei Bedarf besuche ich Ihr Kind auch gerne in seiner gewohnten Umgebung zu Hause.

Jugendsprechstunde

Jugendliche haben ihre ganz eigenen Krankheitsbilder oder Fragen zu medizinischen Themen.

Deswegen biete ich zusätzlich zu den Vorsorgeuntersuchungen J1 und J2 auch eine eigene Jugendsprechstunde an. Hier können wir – auf Wunsch auch ohne Eure Eltern – Eure ganz eigenen Fragen vertrauensvoll und in Ruhe besprechen.

Klassische Homöopathie

Die klassische Homöopathie geht auf den deutschen Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843) zurück und beruht auf dem Ähnlichkeitsprinzip: „Similia similibus curentur: Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden“.

In der Homöopathie geht man davon aus, dass Krankheiten durch Störungen des seelischen und körperlichen Gleichgewichtes entstehen. Die homöopathische Behandlung zielt darauf ab, dieses Gleichgewicht durch eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte wieder herzustellen. Zu diesem Zweck wird ein individuell bestimmtes homöopathisches Medikament, auch „Konstitutionsmittel“ genannt, über einen längeren Zeitraum eingenommen.

Grundlage für die Auswahl des entsprechenden homöopathischen Mittels ist ein ausführliches Anamnesegespräch, in dem wir über Ihr Kind, seinen Charakter, seine Entwicklung und natürlich seine Beschwerden sprechen.

Anthroposophisch erweiterte Medizin

Die anthroposophisch erweiterte Medizin schlägt mit ihrer ganzheitlichen Betrachtungsweise eine Brücke zwischen klassischer Kinderheilkunde und Homöopathie. Hier kommen neben homöopathischen Medikamenten auch äußere Anwendungen wie Wickel und Bäder sowie künstlerische Therapien zum Einsatz.

Auch die anthroposophische Medizin erfasst den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele und ermöglicht so eine individuelle Diagnosestellung und darauf basierend eine individuelle Therapie.

Dabei bezieht sie sich insbesondere auch auf sensible Entwicklungsphasen bei Kindern und Jugendlichen, die wir so optimal begleiten können.

Darmsanierung

Immer genauer erfahren wir, wie sehr sich die Darmgesundheit auf die Gesundheit unseres Gesamtorganismus auswirkt. So spielt unsere Darmschleimhaut beispielsweise eine zentrale Rolle für unser Immunsystem (Infektanfälligkeit, Allergieneigung,…), kann sich aber sogar auch auf unsere geistige Leistungsfähigkeit auswirken.

Medikamente, Stress, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Umweltgifte etc. können unsere Darmflora und damit auch die Darmschleimhaut deutlich in ihrer Funktion einschränken.

Mittels gezielter Diagnostik und anschließender Darmsanierung kann wieder ein Gleichgewicht hergestellt werden.

Ultraschalluntersuchungen

Selbstverständlich biete ich Ihnen in meiner Praxis alle Untersuchungsmethoden mittels moderner Ultraschalltechnologie für das Kindes- und Jugendalter an.

Im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen ist das die Untersuchung der Hüftgelenke und der Nieren im Säuglingsalter, später dann die Ultraschall-Untersuchung der Schilddrüse.

Ansonsten entscheide ich individuell je nach Krankheitsbild wann eine Ultraschall-Untersuchung sinnvoll ist.

Schulreifeuntersuchung und Testung

Sechsjährige Kinder sind heutzutage zwar häufig intellektuell auffallend wach, allerdings können soziale Reife, Kraft und Ausdauer oft noch nicht ganz Schritt halten.

Gerne unterstütze ich Sie im Rahmen der U9 oder mittels einer gesonderten Zwischenvorsorge darin, den richtigen Zeitpunkt für die Einschulung Ihres Kindes zu finden.

Denn eine erfolgreiche und glückliche Schullaufbahn hängt maßgeblich vom richtigen Zeitpunkt der Einschulung ab. Wissenschaftliche Studien belegen inzwischen auch Zusammenhänge zwischen dem Zeitpunkt der Einschulung und Aufmerksamkeitsdefiziten und Lebensgesundheit ganz allgemein.

Entwicklungsdiagnostik

Selbstverständlich untersuche ich zu den geplanten Vorsorgeuntersuchungen den aktuellen Entwicklungsstand Ihres Kindes. Manchmal haben Sie jedoch zwischen diesen routinemäßigen Vorsorgeterminen Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes, die ich gerne in einem gesonderten Untersuchungstermin beantworte.

ADHS-Beratung (auch biomedizinisch erweiterter Ansatz)

Auch zu diesem wichtigen Thema möchte ich Ihrem Kind und Ihnen einen ganzheitlichen Ansatz in der Ursachenforschung und Therapie anbieten.

Stillberatung

Gerne unterstütze ich Sie gemeinsam mit Ihrer Hebamme dabei, die beste Lösung für die optimale Ernährung Ihres neugeborenen Babys zu finden und stehe Ihnen für alle Fragen rund ums Stillen zur Verfügung.

Ernährungsberatung

Wir wissen heute besser denn je, welch einen fundamentalen Einfluss die Ernährung auf unsere Gesundheit hat.

Gerade deshalb befinden sich Eltern schnell in einem Spannungsfeld zwischen „Was ist die optimale Ernährung für mein Kind laut der aktuellen Empfehlungslage?“ und den individuellen Vorlieben des Kindes. Das fängt oft schon mit Beginn der Beikost an.

Gerne berate ich Sie zu diesem wichtigen Thema und erarbeite gemeinsam mit Ihnen Lösungswege.

Individuelle Impfberatung

Gerade auch beim Thema Impfen möchte ich gemeinsam mit Ihnen diejenige Lösung finden, welche am besten für Sie und ihr Kind passt.

Denn auch in diesem Bereich der Medizin gibt es letztendlich sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten, die ich Ihnen gerne in einem ausführlichen, individuellen und differenzierten Beratungsgespräch darlege.

Impfungen (auch für Erwachsene)
Reisemedizinische Beratung

Sie planen einen längeren Urlaub, vielleicht sogar eine Fernreise mit Ihrem Kind?

Bitte nehmen Sie frühzeitig mit mir Kontakt auf. Ich berate Sie gerne zu eventuell notwendigen Reiseimpfungen und stelle mit Ihnen eine sinnvolle Reiseapotheke zusammen.

Kleine Wundversorgung

Kleinere Wunden können hier in der Praxis versorgt werden.

Operations- und Narkosevorbereitung, Nachsorge nach Operationen

Manchmal ist leider ein operativer Eingriff notwendig. Vor der Operation benötigt Ihr Kind in Absprache mit den Anästhesisten / Chirurgen einen Gesundheitscheck mit entsprechendem Attest.

Nach der Operation kümmere ich mich gerne um Ihr Kind. Wundkontrollen können bei Bedarf hier stattfinden. Ebenso kann das Nahtmaterial hier entfernt werden.

Kinderkrippen- und Kindergartenuntersuchung mit Attest

Für seinen ersten Tag in der Kinderkrippe bzw. im Kindergarten benötigt Ihr Kind kurzfristig ein Gesundheitsattest. Dieses bekommen Sie selbstverständlich hier in der Praxis.

Gesundheits- und sportmedizinische Untersuchungen und Atteste

Für die Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen benötigen Kinder und Jugendliche ein Attest, das Ihre uneingeschränkte Leistungsfähigkeit bescheinigt. In der Regel können die entsprechenden Untersuchungen mit Ausstellung des Attestes hier in der Praxis durchgeführt werden.

Jugendarbeitsschutzuntersuchung

In Deutschland ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Jugendliche nur dann von einem Arbeitgeber angestellt werden dürfen, wenn sie innerhalb der letzten 14 Monate vor der Anstellung von einem Arzt untersucht worden sind. Als Jugendlicher gilt jeder ab dem 15. Lebensjahr bis zum 18. Geburtstag.

Lediglich die Aufnahme einer geringfügigen Beschäftigung oder eine Anstellung, die nicht länger als zwei Monate dauert, sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

Kindgerechte Hörtestung

Laboruntersuchungen

Soweit möglich und sinnvoll erfolgen diese unter Einbeziehung von Schnelltests in der Praxis – für ein schnelles aussagekräftiges Ergebnis.